Folgt uns auf Social Media

m

History

Gegründet 1984.

Im Eyachtal, bei Haigerloch gelegen, züchten wir bereits seit dem Jahr 1984 Vollblutaraber. Unser Hofgelände umfasst zwischenzeitlich knapp 35 Hektar, auf welchem unsere Tiere eine ausgeglichene und artgerechte Haltung genießen. Unserem Hof haben wir den klangvollen Namen Inspired Stud gegeben. Unsere Nachzucht trägt dem entsprechend auch immer das Wort `Inspired` im Namen.

Zuchtbeginn unserer Inspired-Wagyu 2017

Nachdem Gerhard Schick einen Beitrag zum Thema Wagyu gesehen hatte, entschied er sich intensiver mit der Rasse zu beschäftigen. Kurze Zeit später beschloss er eins der edlen Rinder zu kaufen. Nach intensiven Gesprächen mit bereits erfahrenen Wagyu Züchtern wurde mit dem Kauf von MS Madoka 086D in 2017 der Grundbaustein der Wagyu Zucht gelegt. Madoka stammt aus dem Herzen der Misako Familie! Ihr Mutter ist eine besondere Kuh, Bay Madoka 85 aus der Baycroft Herde von Jim Hoskens im Staate Wisconsin in USA. Dieses Pedigree bietet eine exzellente Kombination, mit 33% Kedaka-Blut, welches für Größe und gutes Exterieur steht. Ihr Vater ist Bay Dai 7 Hero 5856 FB 11978, der eine einzigartige Blutkonzentration des berühmten japanischen Wagyu-Bullen Dai 7 Itozakura hat. In sechs Generationen hat Hero vierzehn (14) Kreuze zu Dai 7, der vom Autor Kenichi Ono als zweitwichtigster des modernen Wagyu in Japan aufgeführt wird.

Unsere Hornlose-Genetik

Zwei Mal jährlich findet in Deutschaland eine Wagyu Aktion statt, bei der neben Lebendtieren auch Sperma für Besamungen angeboten wird. Die Teilnahme an diesen Events ist für Wagyu Liebhaber ein Muss. Auf einer dieser Auktionen ersteigerte Gerhard Schick unsere zweite Wagyu Dame Kiko.
Ein großer Gewinn, da Kiko das erste hornlose Wagyu-Rind war, das jemals auf einer Auktion in Europa angeboten wurde. Weltweit ist die Zucht von hornlosen Wagyu auf dem Vormarsch! In Australien und auch in USA erreichen Polled Tiere Spitzenpreise –zuletzt 115.000$ für einen Bullen in USA. Kiko ist heterozygot hornlos und Purebred mit gut 98% Wagyu Blut. Ihre Mutter Kira WG010 geht auf reine Westholme-Genetik zurück. Ihr Vater BAR R Arimura 30B (PB) stammt aus der berühmten Zucht von Jerry Reaves, sein ½ Miteigentumsanteil wurde für 30.000$ verkauft. In seinem Pedigree finden wir u.a. Shigeshigetani 30T, Michifuku, Fukutsuru 068 und Haruki 2.

Jetzt reservieren - neues Fullblood-Wagyu Fleisch im Frühjahr 2022

Passend zur Grillsaison 2021 konnte bereits zum ersten mal edelstes Inspired Wagyu- Fleisch serviert werden.
Die nächsten Stücke sind im Frühjahr 2022 verfügbar. Da die Anzahl begrenzt ist nehmen wir Ihre Bestellungen gerne entgegen. Sichern Sie sich schon jetzt Ihre Lieblingsstücke und lassen Sie sich den unvergleichlichen Fleischgenuss nicht entgehen. Jetzt eine Bestellanfrage aufgeben - wir setzen uns dann unverzüglich mit Ihnen in Verbindung.
Open chat