Folgt uns auf Social Media

m
s

Rib Eye-Cap

Der Cut

Das Rib-Eye besteht aus vier Muskelsträngen, entfernt man das Cup of Rib-Eye liegt darunter das handelsüblichen dreiteiligen Rib-Eye. Dieser dünne und sehr kleine Cut geht meistens im Rib-Eye unter und wird leider häufig nicht als eigenständiger Cut wahrgenommen. Gut, dass unser Metzgermeister weiß worauf es ankommt.

Mit dem Riy-Eye-Cap haben wir nämlich eines der zartesten Teile des Wagyus überhaupt! Dank des hohen Fettgehaltes und dem niedrigen Schmelzpunkt wird es zu einem einmaligen Geschmackserlebnis und steht dem Filet im Bereich der Zartheit um nichts nach.

Die Zubereitung

Der Cut eignet sich besonders zum:

BBQ: Grillen

Kochen: Kurz-Braten, Sous-Vide

Bratet das Rib Eye-Cap in der Pfanne oder auf dem Grill von beiden Seiten je ca. 2 Minuten scharf an. Danach im Backofen oder bei indirekter Hitze auf Kerntemperatur ziehen lassen. Nach dem Zubereiten lediglich mit hochwertigem Salz und Pfeffer würzen.

Wichtig: Nach dem Zubereiten noch 2-4 Minuten ruhen lassen.

 

Date:

Open chat