Folgt uns auf Social Media

m
s

Ochsenschwanz

Der Cut

Für die Zubereitung des Ochsenschwanzes eignet sich natürlich der Klassiker die Ochsenschwanzsuppe. Aber durch die einmalige Marmorierung des Wagyu Fleisches aus den oberen Segmenten ist dieses Fleisch fast zu schade für eine einfache Suppe. Der Weg steht offen für viele kreative Verwendungsmöglichkeiten. Bspw. kann das Fleisch nach dem Garen zu runden Ochsenschwanzpralinen geformt werden, danach frittiert man diese im Tempura Mehl und reicht dazu die Suppe als Abrundung.

 

Die Zubereitung

Der Cut eignet sich besonders zum:

BBQ: Smoken

Kochen: Braten, Sous-Vide, Eintopf


 

 

 

Open chat